Deutsch Ðóññêèé The Shukhov Tower Foundation


 
05.03.2007
Den Antrag des Prof. Dr. Rainer Graefe auf die Notwendigkeit der Wiederherstellung des Suchovs Turmes.
Der Sabolovka-Radioturm in Moskau ist weltweit eines der bedeutendsten technischen Baudenkmäler des frühen 20en Jahrhunderts. Sein Erbauer, V.G. Suchov, war ein führender Wegbereiter der modernen Baukonstruktion. Seine Leistungen lassen sich nur mit denjenigen eines Gustave Eiffel, Robert Maillart oder Eugène Freyssinet vergleichen.
 
Suchovs Turm im Moskau
 
 
Suchovs Radioturm ist in Not. Paris pflegt seinen Eiffelturm, Turin seine Mole Antonelliana, Brüssel sein Atomium, München seine Olympiadächer. Diese und viele andere Städte nehmen ihre kulturelle Verantwortung wahr und nutzen ihre technischen Baudenkmäler zur Prestige— und Imagepflege.

Das tut Moskau leider nicht. Suchovs Radioturm ist im Stadtbild keine Attraktion mehr. Turm und Umgebung befinden sich in traurigem Zustand. Eine genaue Diagnose der alters— und nutzungsbedingten Schäden durch führende Experten ist dringend erforderlich. Sanierung und Restaurierung dieser eleganten, unglaublich filigranen Netzkostruktion sind überfällig. Der Bau muss wieder in seiner Brillanz und Einzigartigkeit erstrahlen.

Schon vor Jahren forderte Suchovs Enkel, Feodor V. Suchov, zu Recht, alle späteren Veränderungen zu entfernen und den Originalzustand wieder herzustellen. Suchovs Turm könnte so die Stadt wieder schmücken. Einheimische und Touristen sollten ihn auch von Nahem bewundern können. Vielleicht greift man wieder die Idee auf, nebenan ein Museum der russischen Ingenieur-Baukunst einzurichten?

Und: Alle Diskussionen um neue Einbauten und Anbauten (Fahrstühle, Aussichtsplattformen, Gaststätten und was auch immer) müssen endlich aufhören! Suchovs Meisterwerk darf nicht verändert und entstellt werden.

 
Innsbruck, 05.03.2007
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Archive:
> News of 2003 - 2017 years
 
© 2017. The Shukhov Tower.